Bartsch Rechtsanwälte

Erbrecht und Unternehmensnachfolge

Wir beraten und vertreten unsere Mandanten bei der Nachfolgegestaltung und in Erbauseinandersetzungen.

Die bestmögliche Vereinbarkeit von Vermögensfluss innerhalb der Familie und Wahrung der Interessen der Familienmitglieder sind das wichtigste Ziel bei der Nachfolgegestaltung. Dabei gilt es, rechtssichere und dabei steuerlich optimierte Regelungen zu finden.

Wir vertreten unsere Mandanten bei der außergerichtlichen wie gerichtlichen Abwicklung von Erbfällen. Ziel ist es dabei stets, durch geschicktes Verhandeln Prozesse zu vermeiden und unumgängliche gerichtliche Auseinandersetzungen schnell und kosteneffizient zu führen. Unsere Erfahrung hilft uns, eine hohe fachliche Qualität zu gewährleisten und gleichzeitig die in erbrechtlichen Fällen oftmals sehr hohe emotionale Betroffenheit der Beteiligten angemessen zu berücksichtigen.

Nachfolgegestaltung
-   Erstellung vonTestamenten, Erbverträgen, Pflichtteilsverzichtsverträgen
-   Erstellung von Konzepten zur Unternehmensnachfolge
-   Vorweggenommene Erbfolge
-   Pflichtteilsvermeidung und Reduzierung von Pflichtteilsansprüchen
-   Vorsorgedokumente

Erbauseinandersetzung
-   Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften
-   Geltendmachung und Abwehr von Pflichtteilsansprüchen
-   Vermächtniserfüllung
-   Testamentsvollstreckung