Recht individuell

Dr. Gerhard Wagner

Der Kontext, in dem sich viele Unternehmen und Unternehmer, aber auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, heute bewegen, wird durch die voranschreitende Digitalisierung, Internationalisierung und Globalisierung zunehmend komplexer.

Dies hat spürbare und unmittelbare Auswirkungen für alle Beteiligten, nicht zuletzt aufgrund der Fülle rechtlicher Regelungen, in deren Rahmen sich Unternehmen, Arbeitgeber und Arbeitnehmer heute bewegen und zurechtfinden müssen.

Regelungen, die im Zuge von Umstrukturierungen, Outsourcing, Sanierungs- und Turn Around Situationen zur Anwendung kommen, aber auch das Betriebsverfassungsrecht und Tarifrecht seien hier nur beispielhaft genannt.

Damit die fortschreitende Komplexität für Unternehmer und Unternehmen, aber auch für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu bewältigen ist, bedarf es eines kompetenten und lösungsorientierten Partners. Als solchen verstehe ich mich. Mit mehr als fünfundzwanzig Jahren praktischer Erfahrung in unterschiedlichen Verantwortungen in Industrieunternehmen, daneben aber auch meiner anwaltlicher Tätigkeit, sind mir die Sorgen und Nöte der Unternehmer und Unternehmen, aber auch der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vertraut. Mein Ansatz war und ist es, stets im Interesse des Unternehmens pragmatische, erfolgreiche Lösungen, basierend auf fundierten Kenntnissen im jeweiligen Rechtsgebiet zu finden.

Werdegang

Dr. Gerhard Wagner studierte Rechtswissenschaften an der Ruprecht- Karls-Universität in Heidelberg. Er promovierte an der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein, Triesen, bei Professor Dr. Bernd Waas (Goethe Universität Frankfurt/Main) zum Thema „ Deutsches und österreichisches Betriebsverfassungsrecht – Ein Vergleich aus rechtshistorischer Perspektive“.

Sein Referendariat absolvierte Herr Dr. Wagner in Darmstadt. Er wurde 1995 als Anwalt zugelassen und ist seit 1999 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Neben seiner Tätigkeit als Anwalt war Herr Dr. Wagner in verschiedenen Führungspositionen, bei einem Unternehmen des Deutsche Bahn Konzerns, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG, bei der Brückner Maschinenbau GmbH und in den letzten fast zwölf Jahren in der HOERBIGER Holding AG, für den HOERBIGER Konzern, tätig. Die letzten fünf Jahre davon als Chief Human Resources Officer und Mitglied der Konzernleitung.

Telefon: +49 (0)69 67 86 510-22
gerhard.wagner(at)bartsch.law 

Zur Person

Arbeitsgebiete

  • Arbeitsrecht

Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 
  • Referendariat in Darmstadt 
  • Promotion an der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein, Triesen, bei Professor Dr. Bernd Waas

Zur Kompetenz

Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Dr. Gerhard Wagner

Veröffentlichungen

Dr. Gerhard Wagner

Veranstaltungen

Standort Karlsruhe

Bahnhofstraße 10 • 76137 Karlsruhe
Route planen

Telefon: +49 (0)721 50 44 72-0
Telefax: +49 (0)721 50 44 72-01

Standort Frankfurt

Rennbahnstraße 72-74 • 60528 Frankfurt a.M.
Route planen 

Telefon: +49 (0)69 67 86 510-0
Telefax: +49 (0)69 67 86 510-01