Corona-Krise - Aussetzung der Insolvenzantragspflicht geplant

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat per Pressemitteilung vom 16.3.2020 angekündigt, die Insolvenzantragspflicht für durch die Corona-Epidemie geschädigte Unternehmen auszusetzen. Damit reagiert die Bundesregierung auf die aktuelle Corona-Krise, die nicht nur für uns alle zu deutlichen Einschränkungen des privaten und beruflichen Lebens führt, sondern auch weite Teile der deutschen Wirtschaft bereits gravierend beeinflusst.

Standort Karlsruhe

Bahnhofstraße 10 • 76137 Karlsruhe
Route planen

Telefon: +49 (0)721 50 44 72-0
Telefax: +49 (0)721 50 44 72-01

Standort Frankfurt

Rennbahnstraße 72-74 • 60528 Frankfurt a.M.
Route planen 

Telefon: +49 (0)69 67 86 510-0
Telefax: +49 (0)69 67 86 510-01